Bei uns finden Sie Erholung und Entspannung Thongdee Thaimassage Eberstraße 6 73054 Eislingen Tel.: 07161-5070195 Mob.: 0172-6934705 Mail: thongdee.thaimassage@gmx.de Web: www.thongdee-thaimassage1.de
   Bei uns finden Sie Erholungund Entspannung Thongdee ThaimassageEberstraße 673054 EislingenTel.: 07161-5070195Mob.: 0172-6934705Mail: thongdee.thaimassage@gmx.deWeb: www.thongdee-thaimassage1.de  

Traditionelle Thaimassage

Die traditonelle Thai-Massage (TTM) ist eine Massage-Technik, die unter der thailändischen Bezeichnung Nuad Phaen Boran bekannt ist, was '"uralte heilsame Berührung" bedeutet. Die Thai-Massage besteht aus passiven, dem Yoga entnommenen Streckpositionen und Dehnbewegungen, Gelenkmobilisationen und Druckpunktmassagen. Zehn ausgewählte Energielinien, die nach ayurvedischer Lehre den Körper als energetisches Netz durchziehen, werden über sanfte Dehnung und mit dem rhythmischen Druck von Handballen und Daumen bearbeitet. Die ursprüngliche Thai-Massage findet bekleidet auf einer Bodenmatte statt. Sie zeichnet sich durch ihren dynamischen und kraftvollen Aspekt aus. Fundament der Thai-Massage ist das ayurvedische System der 72000 Energielinien (nadis), von denen in der Thai-Massage zehn bearbeitet werden. Über diese Energielinien, auf denen die sogenannten Marmapunkte (Energiepunkte) liegen, wird der Mensch nach der ayurvedischen Lehre mit Prana (Lebensenerige) versorgt. Prana kann dem Körper über Atmung zugeführt werden. In den Dehnpositionen der Thai-Massage verbraucht die Muskulatur Sauerstoff und der Mensch wird angeregt, tiefer zu atmen. Intensive Druckmassagen bewirken ebenfalls eine verstärkte Atmung. Ein tiefer Atem fördert die Entspannung und Regeneration (Vermehrtes Prana). In der Lehre der Thai-Massage korrespondiert der Druck auf bestimmte Marmapunkte und Energielinien mit der Linderung der körperlichen Leiden. Druckpunktmassagen regen die Blutzirkulation an. In der Dehnung kann die Muskulatur entspannen. Twists, Beugungen und Streckungen der Wirbelsäule können durch den Zug intensiviert werden und haben einen Effekt auf die körperliche Beweglichkeit. Positionen, in denen die Beine angehoben werden, fördern die Durchblutung und den Lymphfluss. Die Rotation der Gelenke trägt zur Produktion von Synovialflüssigkeit und damit zur körperlichen Geschmeidigkeit bei. In der Tiefenentspannung wird der Parasympathikus aktiviert, sodass der Stoffwechsel angeregt und die inneren Organe vermehrt durchblutet werden. Bei der Rückenmassage werden gezielt die Energielinien (Sen) massiert, welche besonders bei verschiedenen Rückenleiden eine Schmerzlinderung verschaffen können. Ebenso kann man Verkrampfungen vorbeugen. Die Thai-Massage kann bei der ersten Anwendung leicht schmerzhaft sein, entspannt aber sofort. Schon bei der zweiten Massage entfällt der für manchen unagenehme Teil und erweckt geradezu ein Verlangen, die entspannende Wirkung erneut zu erleben.                                                                                       Quelle: Wikipedia

 

Hier finden Sie uns

Thongdee Thaimassage

Ulai Fleck
Ebertstr. 6
73054 Eislingen

Mail: thongdee.thaimassage@gmx.de
Web:

www.thongdee-thaimassage1.de

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

07161-5070195

oder

0172-6934705

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Thongdee Thaimassage